Ortsgemeinde

Rittersdorf

Archivierte Artikel

Der Mai ist gekommen

Der Mai ist gekommen

Auch in diesem Jahr stellte die Feuerwehr Rittersdorf den Maibaum am 1. Mai auf dem Kirchplatz auf.

Mehr

Klappern 2016

Klappern 2016

Auch in diesem Jahr ersetzten die Kommunionskinder und Messdiener die Glocken der Kirche am Karfreitag und Karsamstag.

Mehr

Aktion "Saubere Landschaft" 2016

Aktion "Saubere Landschaft" 2016

Am Samstag, dem 02.04.2016 trafen sich wieder viele fleißige Helfer, die sich mit Ihren Fahrzeugen auf den Weg machten, um den im und um den Ort achtlos weggeworfenen Müll einzusammeln.

Mehr

Hüttenbrennen

Hüttenbrennen

Das Hüttenbrennen ist ein alter Brauch in vielen Eifeldörfern und wird jedes Jahr am ersten Fastensonntag begangen.

Mehr

Damesbergmännchen entwendet

Damesbergmännchen entwendet

Das Damesbergmännchen wurde in der Silvesternacht aus seiner Verankerung gerissen und entwendet

Mehr

Lebendiger Adventskalender - Gastgeber gesucht

Lebendiger Adventskalender - Gastgeber gesucht

Ein Team des Kirchengemeinderates St.-Martin, Rittersdorf organisiert einen Lebendigen Adventskalender

Mehr

Weihnachten steht vor der Tür

Weihnachten steht vor der Tür

Nach Anbruch der dunklen Jahreszeit wird man durch Weihnachtsbeleuchtungen als eine der ersten offensichtlichen Anzeichen in der Umgebung auf die Adventszeit aufmerksam.

Mehr

Weihnachtsbaum

Weihnachtsbaum

Weihnachten 2015 wurde erstmalig der Baum an der alten Schule mit einer Lichterkette geschmückt.

Mehr

Seniorenfahrt 2015

Seniorenfahrt 2015

Am 07.10.2015 fand die Seniorenfahrt 2015 und am 17.10.2015 ein gemütliches Beisammensein im Gemeindehaus statt.

Mehr

Aktion Pfädchen

Aktion Pfädchen

Bereits im Juni 2015 wurde eine Idee kurz entschlossen umgesetzt. Das Pfädchen trägt zur Erweiterung der fußläufigen Erschließung von Rittersdorf bei.

Mehr

Damesbergmännchen

Damesbergmännchen

Viele haben es, auch schon im Volksfreund, gesehen: Das Damesbergmännchen.

Mehr

Nim(m)s Rad 2016

Nim(m)s Rad 2016

Auch in diesem Jahr heißt es am Pfingstmontag, dem 16.05.2016, im Tal des Eifel-Flüsschens Nims: Vorfahrt fürs Rad

Mehr

Aktion "Saubere Landschaft"

Aktion "Saubere Landschaft"

Am Samstag, 28.03.2015 trafen sich wieder viele fleißige Helfer.

Mehr

Das Hüttenbrennen

Das Hüttenbrennen

Das Hüttenbrennen ist ein alter Brauch in vielen Eifeldörfern und wird jedes Jahr am ersten Fastensonntag begangen.

Mehr

Freizeitangebot

Freizeitangebot

Unmittelbar durch den Ort, entlang der Nims, verläuft der Nims-Radweg, der von Irrel kommend auch Anschluss an das benachbarte Luxemburg hat.

Mehr