Ortsgemeinde

Rittersdorf

Seniorennachmittag 2016

Frau Renate Zender überreicht den Gästen als Überraschung eine Postkarte., Bild: Walter Heyen

Für die Seniorinnen und Senioren, die nicht an der Tagesfahrt teilnahmen, fand am 05.11.2016 im Gemeindehaus ein gemütliches Beisammensein statt. Nachdem Ortsbürgermeister Walter Heyen die Gäste begrüßt hatte, gab es eine kleine Überraschung. Frau Renate Zender überreichte den Gästen eine Postkarte deren Motiv aus Worten des täglichen Sprachgebrauchs in Rickschdorwerplatt besteht und ein Bild unserer Burg zeigt. Für Idee und Umsetzung dieser schönen Postkarte steht Frau Zender maßgeblich Pate. Hierfür vielen Dank an Frau Zender.

Musikalische Beiträge der Vorschulkinder zum Thema St. Martin, Bild: Walter Heyen

Die Vorschulkinder unserer Kindertagesstätte hatten eigens für diesen Nachmittag einige musikalische Beiträge zum Thema St. Martin einstudiert und trugen damit zur Unterhaltung der Gäste bei. Hierfür gebührt den Kindern und den Kita-Mitarbeiterinnen ein herzliches Dankeschön.

Frau Elfriede Hettinger las eine Geschichte aus der guten alten Zeit vor. Sie erhielt viel Zustimmung und weckte alte Erinnerungen bei den Senioren. Die älteste Frau und der älteste Mann im Saal erhielten ein kleines Geschenk.

Besonders gefreut haben sich die Senioren über den Besuch unseres Pastors Berthold Fochs, der als Gesprächspartner stets ein begehrter Gast ist. Den Helferinnen, die zum Gelingen des Nachmittags beitrugen, gilt mein besonderer Dank.

wh