Ortsgemeinde

Rittersdorf

Erste Rittersdorfer Dorfrallye

Am 10.06.2017 war es soweit: Startschuss für die erste Rittersdorfer Dorfrallye!

Der Arbeitskreis Dorfgemeinschaft und Soziales organisierte einen Parcours mit sechs Stationen quer durch Rittersdorf für Kinder ab dem Grundschulalter.

Die Gäste wurden am Sporthäuschen durch unseren Pastor Berthold Fochs, Sportvereinsvorsitzenden Otto Lichter und Kümmererin des Arbeitskreises, Renate Stalpes, begrüßt.

Danach sorgten Sabine Hornemann-Kriete und Daniel Lichter für die ordnungsgemäße Einteilung in Mannschaften, wobei sich die über 30 Kinder selbst zu Teams zusammenfinden konnten.

Nachdem die Teams eingeteilt worden waren, konnten sie sofort zu den im Dorf verteilten Stationen gehen:

  • Multifunktionsplatz: viele verschiedene Aufgaben rund um Ballspiele
  • Renate Zender: spannendes "Fühl-Rate-Quiz"
  • Gemeindehaus, Musikverein: interaktive Ratespiele um Musik und Instrumente
  • Rund um die Kirche Such- und Finde-Fragen mit Renate Stalpes
  • Feuerwehrhäuschen: Vorstellung der Aufgaben und Ausrüstung der Feuerwehr und Wissen abfragen
  • Burg Rittersdorf, Innenhof: Rate-Quiz, Heißer Draht, Dosenwerfen

Nach Absolvieren jeder Station gab es einen Stempel. Die Zeit wurde nicht gemessen.

Nachdem alle Kinder die Stationen absolviert hatten, fand die Siegerehrung am Sporthäuschen statt.

Am Sporthäuschen gab es auch die Gelegenheit, sich mit Getränken, Kuchen und Würstchen stärken.

Am Schluss sei besonders hervorzuheben:

  • Das Sporthäuschen wurde kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Essen und Getränke wurden durch Spenden finanziert.
  • Die Organisation, Ablauf und die Stationen wurden ehrenamtlich durchgeführt!

Der Autor ist der Meinung: Eine rundherum gelungene Veranstaltung, die Fortführung des Projekts wäre eine Bereicherung für das Dorfleben!

In diesem Zusammenhang freut sich der Arbeitskreis Dorfgemeinschaft und Soziales über Ehrenamtliche Helfer, die dazu bereit sind, den Arbeitskreis zu unterstützen. Langfristig ist die Umsetzung von jährlich zwei oder drei Projekten geplant.

Das nächste Treffen des Arbeitskreises findet am 05.09.2017, ab 19.00 Uhr, im Sporthäuschen statt. Interessierte Rittersdorfer sind herzlich eingeladen!

Die Fotostrecke zu diesem tollen Event

Treffen vor dem Sporthäuschen., Bild: ELBegrüßung durch Renate Stalpes..., Bild: EL...und unseren Pastor Fochs., Bild: ELSabine Hornemann-Kriete..., Bild: EL...erläutert den Ablauf., Bild: ELGruppenfoto, Bild: ELEinteilung..., Bild: EL...der Mannschaften., Bild: ELAusstellung und Übergabe..., Bild: EL...der Stempelkarten., Bild: ELDie Mannschaften warten geduldig..., Bild: EL...bis zur Übergabe der Reihenfolge der Stationen die zu absolvieren sind., Bild: ELDie Aufgaben sind fast verteilt..., Bild: EL...dann kann es losgehen!, Bild: ELSo sehen sie aus: Die Stempelkarte und einer der Wegepläne., Bild: ELTorwandschießen des SVR Rittersdorf., Bild: ELMultifunktionsplatz..., Bild: EL...welcher Korb..., Bild: EL...soll getroffen werden..., Bild: EL...der oben..., Bild: EL...und dann unten?, Bild: ELJeder muss ran., Bild: ELAuch die Jüngeren..., Bild: ML...üben sich am unteren Korb., Bild: MLSchon ist die nächste Mannschaft beim Basketball., Bild: ELHockey..., Bild: EL...mit Schwung oder Vorsicht?, Bild: MLWie trifft man am Besten?, Bild: MLBall durch das Tor..., Bild: EL...und zurück., Bild: ELSchießen auf das kleine Tor..., Bild: EL...ein Klacks., Bild: MLDer Ball rollt..., Bild: MLTennisball in die Ringe werfen..., Bild: EL...nicht so einfach wie es aussieht., Bild: ELRenate Zender..., Bild: ML...hat Beutel vorbereitet., Bild: MLDie Kinder müssen raten..., Bild: ML...was darin versteckt ist., Bild: MLWer traut sich?, Bild: ELRenate wird doch wohl nicht..., Bild: EL...etwas ekliges versteckt haben?, Bild: ELWährend die nächste Mannschaft noch warten muss..., Bild: EL...wurde hier bereits das Geheimnis des letzten Beutels gelüftet., Bild: ELNur noch Abstempeln und es geht weiter..., Bild: EL...für die nächste Mannschaft., Bild: ELBei der Station des Musikvereins Rittersdorf..., Bild: EL...musste nach Zahlen gespielt..., Bild: EL...und dann das Lied erraten werden., Bild: ELDann lagen Bilder von Musikinstrumenten bereit..., Bild: EL...die zugeordnet werden mussten., Bild: ELManche waren den Kindern bekannt, bei anderen musste stark überlegt werden., Bild: ELVor der Schule vertrieben sich nicht nur die Kinder die Zeit mit..., Bild: EL...Grimassenschneiden., Bild: ELAm Kirchplatz..., Bild: ML...und in der Kirche..., Bild: ML...galt es..., Bild: ML...die Fragen bei Renate Stalpes zu beantworten,..., Bild: ML...die Pastor Fochs eigens dafür vorbereitet hatte., Bild: MLAuch auf dem Kirchhof gab es Fragen zu beantworten., Bild: MLHier steht auch das Denkmal des Rittersdorfer Wahrsagers., Bild: MLNebenbei gab es auch noch eine schöne Aussicht., Bild: MLNicht alle wollten sich beim Denkmal fotografieren lassen..., Bild: EL...diese Gruppe zog den Bagger vor., Bild: ELAm Feuerwehrhäuschen..., Bild: EL...wurde die Ausrüstung der Feuerwehr..., Bild: EL...und das neue Feuerwehrauto gezeigt., Bild: ELAuch Probesitzen war möglich., Bild: ELDabei mussten auch Fragen..., Bild: EL...von Walter und Thomas Adames..., Bild: EL...beantwortet werden., Bild: ELSelbstverständlich..., Bild: EL...wurden auch die Fragen der Kinder beantwortet., Bild: ELWie lang ist der Feuerwehrschlauch?, Bild: ELWas ist das..., Bild: EL...für ein Eisendeckel in der Straße?, Bild: ELUnd was bedeuten die Zahlen auf dem Schild? Mal nachmessen., Bild: ELIm Burginnenhof:, Bild: ELDosenwerfen., Bild: ELWer trifft?, Bild: ELGar nicht so einfach., Bild: ELNächste Station im Burginnenhof., Bild: ELBeim heißen Draht..., Bild: EL...musste jeder seine Geschicklichkeit beweisen., Bild: ELGaaanz vorsichtig..., Bild: ML...dann ertönt hoffentlich nicht..., Bild: ML...ein unerwünschtes Geräusch., Bild: MLDann gab es noch..., Bild: ML...ein Burgquiz..., Bild: EL...bei dem auch Erfrischungen gereicht wurden., Bild: ELPuh, es hat nicht geklingelt!, Bild: ELAlle Stationen geschafft!, Bild: ELDie Siegerehrung wird von Otto Lichter vorgenommen., Bild: ELOtto Lichter und Sabine Hornemann-Kriete..., Bild: EL...haben Medaillen dabei., Bild: ELNach kurzer Ansprache..., Bild: EL...haben sich alle versammelt., Bild: ELOtto Lichter..., Bild: EL...nimmt die Siegerehrungen vor., Bild: ELDie Sieger freuen sich., Bild: ELOh Hoppla. Das Schild sollte nicht auf dem Foto zu sehen sein., Bild: ELDas Schöne ist:..., Bild: EL...Heute sind alle Sieger!, Bild: ELJeder Teilnehmer..., Bild: EL...bekommt eine Medaille., Bild: ELOtto Lichter..., Bild: EL...hat also viel zu tun., Bild: ELDie Mannschaften..., Bild: EL...haben es sich auch verdient., Bild: ELZum Schluss Ausklang..., Bild: EL...und aufräumen., Bild: EL

el