Ortsgemeinde

Rittersdorf

Corona Cleanup 2021

Liebe Rittersdorfer:innen, trotz der anhaltenden Corona-Situation haben wir es dank Eurer engagierten Mitarbeit in diesem Jahr geschafft unseren Umwelttag erfolgreich durchzuführen.

Im Dorf und in den ortsnahen Bereichen wurden ca. 200 kg Müll und Unrat aufgelesen.

Unser Dankeschön gilt daher allen fleißigen Helfern, die am Umwelttag an vielen Ecken in und um Rittersdorf aktiv waren. Ein besonderer Dank gilt der Creativ-Scheune für die schönen Frühlingsblumen und dem Igel Biomarkt in Bitburg für die umweltfreundlichen Süßigkeiten.

Wir hoffen, wir konnten Euch mit diesen kleinen Präsenten eine Freude machen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Euch mit diesem Tag einen Impuls geben konnten, beim nächsten Spaziergang einfach mal eine Mülltüte mitzunehmen. So können wir gemeinsam unsere schöne Landschaft dauerhaft sauber zu halten.

Hinweise und Ideen für die Vorbereitung oder Durchführung künftiger Umweltaktionen nehmen wir jederzeit gerne entgegen.

Euer Umweltausschuss

Fotostrecke

Müllsuche mit Greifer und Tüte., Bild: TS...oder mit ganzem Körpereinsatz., Bild: TSOtmar Koch am Gemeindekipper., Bild: OKPräsente als Dankeschön für die fleißigen Sammler., Bild: OKFamilie Frank Siebenaler, Bild: FSMelanie, Charlotte, Nils und Michael Heinen., Bild: MHSimone, Chris, Kate, Mia, Philipp  und Tobias sammelten bei Schwarzengraben, Paffendell, Rittersdell und beim Wasserhäuschen., Bild: TKTanja, Martin ind Lenny haben beim Bildchen über die K 67 und bis zur Bildchenkapelle gesäubert., Bild: MGTim Urmes hat sich haupsächlich um Müll an der Nims entlang gekümmert., Bild: SU