Ortsgemeinde

Rittersdorf

Fitnessweg – der blaue Ritter

Wer in den letzten Tagen den blauen Ritter gesehen hat, kann sich in Rittersdorf auf den Fitnessweg rund um Rittersdorf begeben. Auf ca. 7 Kilometern rund ums Dorf kann man auf Wellenbänken verweilen aber vor allem auch seine Fitness verbessern.

Teilfinanziert wird der Fitnessweg aus LEADER – Mitteln als Kleinstprojekt aus dem Regionalbudget der LAG Bitburg Prüm.

Die Geräte am Wisselsbachsteg, am Kindergarten und am Giedenkreuz (Judenkreuz) konnten so finanziert werden.

Aufgebaut wurden die Geräte von Walter Adames und von Manfred Kuhl.

Der Eichenstamm als Balancierstamm wurde von Walter und Manfred gestaltet und der Stamm von Walter Heyen gespendet.

Die Eröffnung wird erst im Frühjahr 2023 stattfinden, jetzt schon vielen Dank im Namen der Ortsgemeinde den Helfern, den Mitarbeitern der VG Verwaltung Bitburger-Land und der LEADER Geschäftsstelle des Eifelkreises für ihre Unterstützung.

 

Otmar Koch
Beigeordneter

Bank am Verbindungsweg Waxweiler Strasse Biersdorf, Bild: ELBaumstamm Kindergarten, Bild: ELBlick Richtung Stausee und Koosbüsch, Bild: ELDer blaue Ritter weist den Weg, Bild: ELGeräte am Giedenkreuz, auch als Judenkreuz bekannt, Bild: ELGeräte am Wisselsbachsteg, Bild: ELNeues Gerät am Wiesengrund, Bild: ELRuhebank am Zechkreuz, Bild: ELRuhebank auf dem Weg vom Nußberg herab zur Prümer Straße, Bild: ELÜberschreiten des 50. Breitengrads in der Prümer Straße, Bild: ELVorbei am "Baackes-äk", Bild: ELGeräte am Giedenkreuz (Judenkreuz) nach der Montage, Bild: OKHelfer beim Aufbau im Wiesengrund, Bild: RS

Weiterführender Link: https://www.komoot.de/tour/968158694?ref=wtd

OK